Polizei-Presse-News.de

Aktuelle Feuerwehr und Polizeiberichte

Bördekreis – Pressemitteilung Nr.: 349/2017 Haldensleben, den 14. Dezember 2017

Einbruch in Wertstoffhof

Einbruch in Wertstoffhof

14.12.2017, 39326 OT Elbeu, Meitzendorfer Straße

Unbekannte drangen gewaltsam in den Wertstoffhof in Elbeu ein und entwendeten Kupferkabel im Wert von mehreren tausend Euro. Die Polizei sucht Zeugen. Hinweise werden unter der Telefonnummer 03904/ 478-0 erbeten.

Audi Fahrer überprüft

13.12.17 gegen 22:30 Uhr 39340 Haldensleben, Bülstringer Straße

Ein Fahrzeugführer (57) eines Pkw Audi A6 stand mit laufendem Motor in der Bülstringer Straße in Haldensleben. Die Einsatzbeamten der Polizei stellten fest, dass der 57- Jährige auf dem Fahrersitz schlief. Bei dem Mann wurde ein Vorwert von 2,56 Promille gemessen. Bei dem Beschuldigten wurde eine Blutprobenentnahme realisiert, ein Ermittlungsverfahren eingeleitet.

Einbruch in Einfamilienhaus

12.-13.12.17, 39397 Kroppenstedt, Birkenweg 2

In dem vermutlichen Tatzeitraum von 16.30 bis gegen 8:00 Uhr drangen Unbekannte unter Anwendung von Gewalt (Kellertür aufgehebelt) in das Wohnhaus ein und durchstöberten die Räumlichkeiten. Nach ersten Erkenntnissen wurde u.a. Schmuck entwendet. Eine Strafanzeige wurde aufgenommen. Die Ermittlungen dauern an.

Impressum:

Polizeidirektion Sachsen-Anhalt Nord
Polizeirevier Börde
Beauftragter für Öffentlichkeitsarbeit
Gerikestr. 68
39340 Haldensleben
Tel: +49 3904 478 198
Fax: +49 3904 478 210
Mail: presse.prev-boerde@polizei.sachsen-anhalt.de

(Visited 17 times, 1 visits today)
Updated: 14. Dezember 2017 — 18:34
www.polizei-presse-news.de © 2017 Frontier Theme
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.