Polizei-Presse-News.de

Aktuelle Feuerwehr und Polizeiberichte

MFR: (2090) Einbruch in Einfamilienhaus – Zeugenaufruf

Lauf a. d. Pegnitz (ots) – Am Donnerstag (21.12.2017) brach ein unbekannter Täter in ein Wohnhaus in Lauf a. d. Pegnitz ein. Die Kriminalpolizei bittet um Zeugenhinweise.

Zwischen 16:30 Uhr und 18:30 Uhr drang der Unbekannte über ein Fenster in das Anwesen in der Krämerstraße ein. Hierbei verursachte er einen Sachschaden von etwa 250 Euro. Ob und welche Gegenstände der Täter bei seinem Einbruch entwendete, konnte bislang nicht festgestellt werden.

Beamte des Kriminaldauerdienstes führten am Tatort eine Spurensicherung durch. Die weiteren Ermittlungen werden vom Fachkommissariat der Kriminalpolizei Schwabach geführt. Hinweise zu verdächtigen Personen und Fahrzeugen, die im Bereich der Krämerstraße aufgefallen sind, nimmt die Polizei unter der Rufnummer 0911 2112-3333 entgegen.

Michael Konrad /gh

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle
Telefon: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

(Visited 12 times, 1 visits today)
Updated: 22. Dezember 2017 — 13:58
www.polizei-presse-news.de © 2017 Frontier Theme
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.