Polizei-Presse-News.de

Aktuelle Feuerwehr und Polizeiberichte

Berlin: Mutmaßlicher Drogenhändler festgenommen

Polizeimeldung vom 22.12.2017
Spandau

Nr. 2921
Eine verkehrsrechtliche Überprüfung führte in der vergangenen Nacht in Wilhelmstadt zur Festnahme eines mutmaßlichen Drogenhändlers. Gegen 2.30 Uhr fiel Polizeibeamten in der Wilhelmstraße ein Mercedes auf, der auf einer Busspur hielt. Die Polizisten überprüften den Fahrer. Dieser händigte einen Führerschein aus, der augenscheinlich nicht seiner war. Weitere Überprüfungen bestätigten dann, dass der 29-Jährige nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis ist. Zudem fanden die Polizisten in seinen Sachen und in seinem Fahrzeug diverse Tütchen mit Betäubungsmitteln. Die gefundenen Sachen wurden beschlagnahmt und das Fahrzeug sichergestellt. Der Mann selbst gab zudem auch noch an, er habe Drogen konsumiert. Nach einer erkennungsdienstlichen Behandlung und einer Blutentnahme wurde der 29-Jährige für die weiterermittelnde Kriminalpolizei eingeliefert. Die Ermittlungen dauern an.

 

(Visited 26 times, 1 visits today)
Updated: 22. Dezember 2017 — 14:10
www.polizei-presse-news.de © 2017 Frontier Theme
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.