Polizei-Presse-News.de

Aktuelle Feuerwehr und Polizeiberichte

Kategorie: Oberbergischer Kreis

GM: 230918-1032: Zigarettenautomat geknackt

Bergneustadt (ots) – In der Nacht zu Freitag (21. September) haben Unbekannte einen Zigarettenautomaten in der Weststraße aufgehebelt. Die Täter entwendeten das Bargeld. Hinweise bitte an das Kriminalkommissariat Gummersbach unter 02261 81990. Rückfragen bitte an: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis Monika Treutler Telefon: 02261 8199 652 E-Mail: monika.treutler@polizei.nrw.de https://oberbergischer-kreis.polizei.nrw/

GM: 230918-1031: Kennzeichendiebstahl

Engelskirchen (ots) – Auf dem Parkplatz eines Supermarkts in Engelskirchen-Loope sind am Freitag (21. September) beide Kennzeichen eines schwarzen Kia gestohlen worden. Der Diebstahl muss sich in der kurzen Zeit zwischen 19:20 Uhr und 19:30 Uhr ereignet haben. Der Kia parkte auf einem Supermarktparkplatz in der Overather Straße. Die gestohlenen Kennzeichen lauten: GM-MC2604 Hinweise bitte […]

GM: Kollision mit dem Gegenverkehr

Radevormwald (ots) – Ein 55-jähriger Kradfahrer hat sich bei einem Unfall auf der K9 am Donnerstag (20. September) schwere Verletzungen zugezogen. Der 55-Jährige fuhr auf seiner Honda auf der K9 aus Radevormwald kommend in Fahrtrichtung Wellingrade. Ihm entgegen kam eine 71-jährige Pkw-Fahrerin, die um kurz vor 10 Uhr, nach links in die Mermbacher Straße abbiegen […]

GM: Zu schnell in die Kurve – Kontrolle verloren – Mehrere Verletzte

Wiehl (ots) – Auf der L 350 in Wiehl hat am Donnerstag (20. September) der 18-jährige Fahrer eines Hyundai in einer langgezogenen Rechtskurve die Kontrolle über seinen Wagen verloren. Aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit kam er um kurz nach 17 Uhr nach links von der Fahrbahn ab, driftete über den Einmündungsbereich zur Ortschaft Kleinfischbach und prallte […]

GM: Telefonbetrüger aktiv

Radevormwald (ots) – Telefonbetrüger waren in den letzten zwei Tagen wieder besonders aktiv. Diesesmal hatten sie insbesondere Radevormwald im Visier. Elf Anzeigen allein in Radevormwald, eine in Wipperfürth und eine in Gummersbach nahm die Polizei auf. Die Masche war jedesmal die gleiche – Betrüger geben sich als Polizisten aus und versuchen ihre Opfer davon zu […]

GM: Nachtragsmeldung zu „Hundehalter nach Schulbusunfall gesucht“ vom 20.September

Lindlar (ots) – Der gesuchte Hundehalter konnte mittlerweile ermittelt werden. Er hat sich eigenständig bei der Polizei gemeldet. Die Ermittlungen zum Unfall dauern an. Rückfragen bitte an: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis Monika Treutler Telefon: 02261 8199 652 E-Mail: monika.treutler@polizei.nrw.de https://oberbergischer-kreis.polizei.nrw/

GM: Raub in Mehrfamilienhaus

Radevormwald (ots) – Ein maskierter männlicher Täter hat am Mittwochvormittag (19. September) einen 51-Jährigen unter Vorhalt einer Schußwaffe beraubt. Um kurz vor 10 Uhr verschaffte sich der Unbekannte Zugang zu einem Mehrfamilienhaus in der Straße „Auf’m Winkel“ und klingelte an der Tür des Hausverwalters. Unter Vorhalt einer Schusswaffe forderte der Maskierte Geld. Der 51-Jährige übergab […]

GM: Kollision zwischen Roller und Pkw

Wipperfürth (ots) – Bei einem Zusammenstoß zwischen eine Rollerfahrerin und einem Pkw hat sich am Dienstag (18. September) die 17-jährige Zweiradfahrerin schwere Verletzungen zugezogen. Um 17:15 Uhr wollte der 23-jährige Fahrer eines Mitsubishis von der Lüdenscheider Straße nach links auf die Straße Surgeres-Platz abbiegen. Dabei kam es zum Zusammenstoß mit der entgegenkommenden Rollerfahrerin. Die 17-jährige […]

GM: Alkoholisiert mit Krankenfahrstuhl gestürzt

Lindlar (ots) – Unter Alkoholeinfluss hat ein 72-Jähriger am Dienstag (18. September) die Kontrolle über seinen motorisierten Krankenfahrstuhl verloren. Nach Zeugenangaben fuhr der Senior mit seinem Krankenfahrstuhl auf der L284 Schlangenlinien. Als er nach rechts in die Straße Scheurenhof abbiegen wollte, kippte er mit dem Krankenfahrstuhl nach links auf die Fahrbahn um. Ein durchgeführter Atemalkoholtest […]

GM: Das war knapp – Enkeltrickbetrug verhindert

Oberbergischer Kreis (ots) – Ein 50-jähriger Waldbröler hat am Dienstag (18. September) eine Seniorin aus Reichshof vor Betrügern bewahrt. Die 89-jährige Seniorin hatte einen Anruf erhalten, in dem sich jemand als ihr Enkel ausgab und dringend eine größere Summe Bargeld benötige. Die 89-Jährige glaubte dem Telefonbetrüger, begab sich zu ihrem Geldinstitut und wollte dort Bargeld […]

www.polizei-presse-news.de © 2017 Frontier Theme
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.