Polizeirevier Jerichower Land - Pressemitteilung Nr.: 118/2020 Burg, den 21. April 2020

Antworten
Benutzeravatar
Univers
Site Admin
Beiträge: 190
Registriert: Freitag 19. April 2019, 04:55

Polizeirevier Jerichower Land - Pressemitteilung Nr.: 118/2020 Burg, den 21. April 2020

Beitrag von Univers » Montag 27. April 2020, 12:13

Polizeimeldung Polizeirevier Jerichower Land

Burg

Brand an einer Funkantenne

In Burg im Brehm wurde am Montag gegen 18:00 Uhr durch einen Techniker ein Schwelbrand an einer großen Funkantenne festgestellt. Aufgrund eines technischen Defektes kam es bei der technischen Anlage der Funkantenne zu einem Funkenflug und der Waldboden wurde entzündet. Der Brand war ca. 12 qm groß. Die Feuerwehr kam zum Einsatz und löschte den in Brand geratenen Waldboden.

Burg

Wildunfall

Eine Fahrzeugführerin befuhr am 21.04.2020 gegen 05:50 Uhr in Burg auf die Berliner Chaussee in Richtung Genthin, als plötzlich ein Rehbock über die Fahrbahn lief. Am Fahrzeug entstand Sachschaden, der Rehbock verendete.


Sewina, KHK

Impressum:

Polizeiinspektion Stendal
Polizeirevier Jerichower Land
Bahnhofstraße 29 b
39288 Burg

Beauftragter für Pressearbeit


Tel: +49 3921 920 198
Fax: +49 3921 920 305
Mail: za.prev-jl@polizei.sachsen-anhalt.de



Antworten