Polizeirevier Jerichower Land - Pressemitteilung Nr.: 119/2020 Burg, den 22. April 2020

Antworten
Benutzeravatar
Univers
Site Admin
Beiträge: 190
Registriert: Freitag 19. April 2019, 04:55

Polizeirevier Jerichower Land - Pressemitteilung Nr.: 119/2020 Burg, den 22. April 2020

Beitrag von Univers » Montag 27. April 2020, 12:15

Polizeimeldung Polizeirevier Jerichower Land

Möckern

Waldbrand

Am Dienstag kam es gegen 12 Uhr zu einem Waldbrand im Hohenziatzer Weg im Möckern. Es brannten ca. 50 Quadratmeter Wald. Die Feuerwehr war mit mehreren Löschfahrzeugen im Einsatz und konnte den Brand löschen.

Genthin

Einbruch in Lagerhalle

Ein oder mehrere Personen verschafften sich in dem Zeitraum vom 16. – 21.04.2020 gewaltsam Zutritt zu einer Lagerhalle in Genthin in der Berliner Chaussee. Dort wurde Werkzeug entwendet. Die genaue Schadenshöhe steht noch aus.

Möckern

Wildunfall

Eine Fahrzeugführerin befuhr in der Nacht zu Mittwoch die B 246a aus Lütnitz in Richtung Wallwitz, als plötzlich ein Reh über die Straße lief und vom Fahrzeug erfasste wurde. Am Fahrzeug entstand Sachschaden. Das Reh musste vor Ort von der Polizei von seinem Leid erlöst werden.



Sewina, KHK


Impressum:

Polizeiinspektion Stendal
Polizeirevier Jerichower Land
Bahnhofstraße 29 b
39288 Burg

Beauftragter für Pressearbeit


Tel: +49 3921 920 198
Fax: +49 3921 920 305
Mail: za.prev-jl@polizei.sachsen-anhalt.de



Antworten